kommende Veranstaltungen

 


 

Aktuelle Veranstaltungen

 

Datum: Montag, 14. Dezember 2020 um 18:00 Uhr

Ort: Online

Moderatoren: Reinhard Wagner, Dr. Klaus Wagenhals und Dr. Frank Kühn

 

Unser langjähriger Weggefährte im pm-forum Augsburg, Reinhard Wagner, hat dieses Jahr das Change-Management-Workbook als Mitherausgeber auf den Weg gebracht, um speziell Führungskräften ganz praxisnah einen Umsetzungsleitfaden für Change-Prozesse und -Projekte an die Hand zu geben.

Datum: Dienstag, 21. Juli 2020 ab 18:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ort: Online

Referentinnen: Martina Baehr und Guénola Langenberg

 

Die Präsentation zum Vortrag finden Sie Hier

 

 

Die aktuellen Zeiten sind für uns alle sehr herausfordernd. Die Umstände werfen unsere gesamten Planungen über den Haufen. Keiner weiß genau, wie es morgen weitergehen wird. Arbeitsteams müssen sich ganz neu organisieren und auch virtuell konstruktiv zusammenarbeiten. Die Menschen müssen mit der damit verbundenen Unsicherheit, dem Kontrollverlust und Ihren Ängsten klarkommen.

Mit besserer Selbststeuerung zu mehr Agilität, Kreativität und Entscheidungskompetenz – für eine erfolgreiche Projektarbeit in der Arbeitswelt 4.0

Datum: Mittwoch, 23. September 2020, 18:30-20:00 Uhr

Ort: Online

Referentin: Sonja Armatowski, selbständige Beraterin und Coach

 

Die Herausforderung: hohe Komplexität
Projektinhalte und ihre Umgebungsbedingungen sind heute vielfach verzahnt, hochkomplex und oft nicht überschaubar. Vielfältige Informationen aus dem eigenen Projekt und dem Projektumfeld gilt es aufzunehmen, einzuordnen und zu verarbeiten. Dabei stehen Projektteams oft unter immensem Kostendruck und extremen Anspannungen. Häufige Veränderungen fordern sie zusätzlich. Projektverantwortliche treffen Entscheidungen unter sehr anspruchsvollen Bedingungen. Sie stehen vor der Aufgabe, ihr Projekt oder die eigenen Tätigkeiten kontinuierlich justieren und neu ausrichten zu müssen. Unsere Prognose: Die Komplexität und Vieldeutigkeit des Projektumfeldes wird in Zukunft noch zunehmen. Die Herausforderung, damit umzugehen, wird auf allen Ebenen, von der hierarchischen Führung bis zum Mitarbeiter größer werden.

Der Lösungsweg: Selbstorganisation bewusst gestalten
Welche Parameter beschreiben die Gestaltung von Selbstorganisation, zum Beispiel in Projektteams? Welche Fähigkeiten brauchen Projektteams, und jeder Einzelne in dieser Umgebung? Welche Bedeutung hat die Metakompetenz Selbstorganisation? Wie können wir sie ausbilden und kultivieren, um Projekte im Spannungsfeld von Kostendruck und Leistungserwartungen erfolgreich zu bearbeiten? Der Vortragsabend führt ein in dieses spannende Thema.

Vortrag und Übungen
Sonja Armatowski skizziert in ihrem einführenden Vortrag Grundlagen zur Gestaltung von Selbstorganisation und gibt Einblicke in die Metakompetenz Selbstorganisation. Beispiele und Übungen laden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein, das Thema praktisch zu erfahren und dabei Methoden kennenzulernen, die sie bei der Bewältigung der Herausforderungen unterstützen. Das Ziel: so steuern zu können, dass auch unter unübersichtlichen Bedingungen und in stressigen Situationen agiles, kreatives Arbeiten gelingt und bewusste und kluge Handlungen in der notwendigen Geschwindigkeit vollzogen werden.

Veranstaltungsanmeldung


©2020 pm-forum-augsburg

Search