kommende Veranstaltungen

Alle werden jetzt agil – und was macht das PMO?

Da­tum:
Freitag, 14.06.2019, 17:30 Uhr


Ort
:
Universität Augsburg
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
PATRIZIA-Forum
Universitätsstraße 16
86159 Augsburg


Referentin:
Referentin Tamara Klähn hat in ihrer Masterarbeit im Herbst 2017 diese Aspekte konzeptionell untersucht und für das PMO von Arvato CRM Solutions konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet. Diese werden zunächst von ihr vorgestellt.
Anschließend berichtet Referent Markus Bode, Leiter des PMOs, von den bisherigen Erfahrungen, Herausforderungen und Fortschritten bei der Umsetzung.

 

Inhalt:
Agile Vorgehensweisen haben sich als erfolgsversprechender Ansatz entwickelt, um der wachsenden Komplexität und Dynamik auch in Projekten zu begegnen.

Das Project-Management-Office (PMO) einer Organisation muss sich daher ebenfalls mit „Agilität“ befassen. Je eher desto besser.

Die aktuelle Forschung beschäftigt sich zwar ausgiebig mit der Einführung agiler Methoden, jedoch gibt es keinen universellen Lösungsweg für den Transformationsprozess eines „klassischen“ PMO zu einem „agil-klassischen“ PMO. Da agilen Methoden aber ein anderes Denkkonzept „als bisher“ zu Grunde liegt, ändern sich die Rollen- und Führungsanforderungen wesentlich.

Eine besondere Herausforderung ergibt sich dabei aus einer Doppelrolle, die das PMO bei einem angestrebten Veränderungsvorhaben einnimmt. Einerseits ist es selbst das Ziel der Veränderung, andererseits Unterstützer der eigentlichen „Change Targets“.


Anmerkung:
Mit der Anmeldung zur Teilnahme stimmen Sie der Verwendung von Fotos aus dem Workshop im GPM bzw. pm-forum-Augsburg Kontext zu. Wir freuen uns darauf, Sie auf dieser Veranstaltung begrüßen zu können.

Bitte melden Sie sich auch wieder ab, wenn Sie verhindert sind, um anderen Kollegen eine Chance auf Teilnahme zu geben.

 

Veranstaltungsanmeldung

Anmeldung zur aktuellen Veranstaltung



©2019 pm-forum-augsburg

Search