kommende Veranstaltungen

Projektmoderation - Verschiedene Situationen aus dem Projekt gekonnt moderieren

Da­tum:
Freitag, 30.09.2018, 17:30 Uhr


Ort
:
Universität Augsburg
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
WiWi-Gebäude, Raum 1105,
Universitätsstraße 16
86159 Augsburg

 

Referentin:    

Max L. J. Wolf, Dipl.-Volkswirt,
ist Spezialist für professionelle Projektarbeit. Sein Spektrum umfasst Themen wie Projektstrukturierung, Kreativitätstechniken, Start-up-Moderation, Terminplanung und -verfolgung, Statusbesprechung, Controlling bis hin zur Einführung von Standards und neuen Prozessen. Er ist Autor zahlreicher Artikel und Bücher, die praxisnah PM-Methoden und PM-Handlungskompetenz vermitteln..


Inhalt:

Moderation bzw. Projektmoderation ist ausgesprochen vielfältig: Es geht um Auftragsklärung, Teambildung, Ideenfindung, Projektplanung, Status-Ermittlung, Problemlösung, Entscheidungsvorbereitung, Projektabschluss und vieles mehr. Während sich klassische Moderation als neutraler Makler der verschiedenen Interessen versteht, verlangt Moderation in der Projektleitung, als „primus inter pares“ Menschen zu führen und zugleich fachlich und methodisch aktiv mitzuarbeiten. Die bekannten Moderationsverfahren sind deshalb in vielen Situationen nur bedingt anwendbar.

Für den Moderationsablauf werden grundsätzlich vier Abschnitte definiert: Einstieg – Meinungsbildung – Vereinbarungen – Ausstieg. Im Hinblick auf die Interaktion zwischen den Teilnehmern werden vier Elemente unterschieden: Auf der Sachebene geht es um die Strukturierung und die Ergebnissicherung, auf der Beziehungsebene um den Prozess der Konsensbildung und die Teilnehmerbeteiligung. Diese vier Elemente werden als Aufgabenfelder bezeichnet, das Vorgehen als Moderation mit SEKT – Strukturierung – Ergebnissicherung – Konsensbildung – Teilnehmerbeteiligung.

Mit praktischen Übungen werden die Erklärungen zur Projektmoderation lebendig.

Anmerkung: Mit der Anmeldung zur Teilnahme stimmen Sie der Verwendung von Fotos aus dem Workshop im GPM bzw. pm-forum-Augsburg Kontext zu. Wir freuen uns darauf, Sie auf dieser Veranstaltung begrüßen zu können..

 


 

Veranstaltungsanmeldung

Anmeldung zur aktuellen Veranstaltung



©2018 pm-forum-augsburg

Search